Die Qual der Wahl: Der perfekte Name für mein Neugeborenes

Aktualisiert: 8. Sept 2020

Die Suche nach dem perfekten Namen für ein Baby ist oft gar nicht so einfach und führt mitunter zu Streitigkeiten zwischen den werdenden Eltern, will man sich doch bei diesem wichtigen Thema absolut sicher sein die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Wir haben einige Inspirationen für sie gesammelt, um aus der Wahl eben keine Qual werden zu lassen.



Mithilfe von Vornamen-Lexika, Zeitschriften oder Namensgeneratoren aus dem Internet lassen sich schnell viele passende Vornamen finden. Die Liste der Namen, die man sich für sein Kind vorstellen könnte, wird so immer länger und länger. Sicherlich ist eine grosse Auswahl an Möglichkeiten nicht per se schlecht, vor allem wenn man bedenkt, dass viele der Namen auch dem Partner gefallen müssen und bei einer gemeinsamen Betrachtung der Liste vielleicht auch gleich wieder von dieser gestrichen werden. Gleichzeitig kann eine Sammlung von unzähligen Namen aber auch schnell überfordern und die Entscheidungsfindung erschweren. Du solltest dir also vor der Sammlung klar machen, was dir bei der Namensgebung besonders wichtig ist. Soll es ein beliebter Name sein oder eher ein Ausgefallener? Möchten Sie, dass der Name herzig und kindlich klingt oder hast du Bedenken, dass dies im Erwachsenenalter nicht mehr passend ist? Oder steht für dich vor allem der Klang an erster Stelle?

Wenn Du dir deiner Wünsche sicher bist, seht der Suche nach einem passenden Namen nichts mehr im Weg. Damit du dich nun aber nicht durch unzählige Namensvorschläge quälen musst, haben wir dir in diesem Artikel die TOP 20 Knaben- und Mädchennamen unterschiedlichster Kategorien zusammengestellt:

Beliebteste Namen der Neugeborenen (der Schweiz, 2020)

Knabennamen:

1. Liam

2. Noah

3. Matteo

4. Gabriel

5. Luca

6. Leon

7. Elias

8. Louis

9. David

10. Samuel

11. Levin

12. Leo

13. Nino

14. Julian

15. Ben

16. Diego

17. Leonardo

18. Aaron

19. Nico

20. Jonas und Leandro


Mädchennamen:

1. Mia

2. Emma

3. Sofia

4. Lara

5. Emilia

6. Mila

7. Lina

8. Lia

9. Lena

10. Anna

11. Leo

12. Nora

13. Ella

14. Nina

15. Elena

16. Olivia

17. Laura

18. Julia

19. Alina

20. Elin

Aussergewöhnliche Namen

Knabennamen:

1. Bela

2. Arun

3. Cosmo

4. Jonte

5. Keno

6. Olias

7. Ezra

8. Corentin

9. Maro

10. Arian

11. Duncan

12. Elian

13. Hennes

14. Jarno

15. Kjell

16. Largo

17. Tjark

18. Yasin

19. Samu

20. Tomke


Mädchennamen:

1. Roos

2. Palina

3. Maud

4. Oceana

5. Elva

6. Isalie

7. Nuria

8. Uma

9. Suri

10. Yuma

11. Philomena

12. Rica

13. Nayla

14. Levke

15. Nieves

16. Kadira

17. Ellodie

18. Andrina

19. Elara

20. Allegra

Bedeutungsvolle Namen

Knabennamen:

1. Elias (von Gott auserwählt)

2. Jakob (Gott beschützt)

3. Rasmus (der Liebenswürdige)

4. Noah (der Tröstende)

5. Benjamin (Sohn des Glücks)

6. Matteo (Geschenk Gottes)

7. David (der Geliebte)

8. Jaron (er wird glücklich sein)

9. Vincent (der Siegende)

10. Jonah (der Friedlebende)

11. Hugo (der Kluge)

12. Aaron (der Erleuchtete)

13. Oliver (der Ölbaumpflanzer, der Hoffnungssäher)

14. Felix (der Glückliche)

15. Benedikt (der Gesegnete)

16. Theo (das Gottesgeschenk)

17. Alexander (der Beschützer)

18. Andreas (der Tapfere)

19. Benjamin (der Sohn des Glücks)

20. Conrad (der Kluge Ratgeber)

Mädchennamen:

1. Victoria (die Siegerin)

2. Lena (die Strahlende)

3. Noemi (die Freude)

4. Madita (kleine Perle)

5. Nuria (die Lichttragende, Licht Gottes)

6. Malin (die Erhabene)

7. Stella (Stern)

8. Mina (die Erwünschte)

9. Ilke (die Heitere)

10. Hannah (die Anmutige, die Begnadete)

11. Ziva (die Strahlende)

12. Nadine (die Hoffnung)

13. Alina (die Fröhliche)

14. Carlotta (die Freie)

15. Mila (das Wunder)

16. Isabella (die Schöne)

17. Liv (das Leben)

18. Zoe (das Leben)

19. Aida (die Wunderbare)

20. Alva (die Weise)

Namen mit biblischem Ursprung

Knabennamen:

1. Aaron

2. Adam

3. Balthasar

4. Benjamin

5. David

6. Elias

7. Isaak

8. Jakob

9. Johannes

10. Jonas

11. Josua

12. Markus/Marcus

13. Lukas

14. Nathan

15. Noah

16. Rafael

17. Samuel

18. Simon

19. Thaddäus

20. Zacharias

Mädchennamen:

1. Anna

2. Deborah

3. Esther

4. Eva

5. Gesine

6. Judith

7. Julia

8. Lea

9. Lillith

10. Lydia

11. Maria

12. Mirjam

13. Noemi

14. Rebecca

15. Ruth

16. Sarah

17. Selma

18. Susanne

19. Tabea

20. Timea

Kurze Vornamen

Knabennamen:

1. Ben

2. Max

3. Piet

4. Aron

5. Noah

6. Ole

7. Jan

8. Lars

9. Per

10. Sam

11. Liam

12. Tim

13. Pit

14. Nils

15. Sven

16. Ant

17. Nick

18. Finn

19. Stig